5 Sprecherrat

Der Sprecherrat besteht zu einem großen Teil aus Vertreterinnen und Vertretern von Bildungs- und Freizeiteinrichtungen, Vereinen und Wohnungsunternehmen sowie Bewohnerinnen und Bewohnern vom Brandenburgischen Viertel.

Das Gremium unterstützt das Team des Quartiersmanagements, diskutiert und entscheidet über Projektanträge und über die Mittelvergabe. Aktuelle Entwicklungen und Konflikte werden besprochen und im Austausch mit der Verwaltung diskutiert. Der Sprecherrat ist in die Quartiersentwicklung eingebunden.

Die Sitzungen des Sprecherrates finden   4-5 x pro Jahr immer donnerstags statt. Aktuell im Dietrich Bonhoeffer-Haus oder alternativ im Bürgerzentrum.

Möchten Sie mitmachen und sich aktiv für Ihr Wohngebiet einsetzen? Die Mitglieder des Sprecherrates freuen sich über weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter!

Mitmachen kann, wer über 16 Jahre alt ist und seinen Wohnsitz im Brandenburgischen Viertel hat.

Gern informiert Sie das Team des Quartiersmanagements zur Arbeit des Sprecherrates.

Oder Sie schauen bei der nächsten Sitzung des Sprecherrates vorbei.

Foto: QM BV